Ihr Kaminbau-Spezialist in Freiburg seit 1978

 
Kamin-Neubau
Sie wünschen einen neuen Schornstein für Ihr Haus oder Gewerbegebäude? Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot. Sie wählen zwischen einem doppelwandigen Edelstahlschornstein oder einem Leichtbauschornstein. Wir beraten Sie gerne!
doppelwandiger Edelstahlkamin

Doppelwandige Ausführung

Die doppelwandige Ausführung des Kamins eignet sich für den Innen- und Außeneinsatz. Ein Schornstein aus Edelstahl lässt sich für fast alle Brennstoffe wie Öl und Gas, aber auch Festbrennstoffe wie Holz oder Pellets verwenden. Bei einem fachgerechten Einbau durch unsere Firma besteht eine hohe Betriebssicherheit sowie eine lange Lebensdauer über viele Jahrzehnte.

Schornsteine im Außenbereich sind immer doppelwandig aufgebaut. Vor allem bleibt das Gebäude in seiner ursprünglichen Bauweise komplett erhalten und wird nur durch die Montage eines Edelstahlschornsteins ergänzt. Für Sie besteht die Wahl zwischen hochglänzenden, matten, geschliffenen oder Kupfervarianten. Wir passen die Optik Ihres Kamins der Optik Ihres Hauses optimal an.

Kamin in Leichtbauweise

Kamine in Leichtbauweise sind äußerst flexibel, fast überall einsetzbar und bestehen aus leichtem Material. Die Montage ist unkompliziert. Sie entpuppen sich als wahres Multitalent, lassen ebenfalls alle Brennstoffe zu und sind ein Raumsparwunder.
Ihr Einsatz lohnt sich vor allem dann, wenn wenig Platz für einen Kamin zur Verfügung steht. Im Unterschied zu gemauerten Schornsteinen entstehen keine Probleme mit der Statik des Hauses. Ob Neubau oder sanierter Altbau, ein Kamin in Leichtbauweise spart Kosten. Der größte Unterschied zum Edelsteinschornstein besteht in der Dämmung.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • schnell und leicht montierbar
  • vielseitig einsetzbar in Neubau und Sanierung
  • hohe Kostenersparnis
  • hohe Materialqualität
  • modulares Konzept
  • geringes Außenmaß, geringes Gewicht

Rathaus Freiburg

Neuerstellung nach historischem Vorbild

Kamine in und an historischen Altbauten fordern ein sensibles Vorgehen und eine besondere Bauweise. Auf diesem Gebiet ist die Firma Kaminbau Münzhuber Spezialist:

Beim historischen Rathaus in Freiburg wurde der Schornstein abgebaut und die Anlage komplett nach historischen Vorbildern erstellt.
Und der Kamin des berühmten Freiburger Schwabentors wurde ebenfalls einer fachmännischen Renovierung unterzogen.

Überzeugen Sie sich selbst!

Kaminverkleidungen

Oftmals muss bei einer Sanierung nicht der ganze Schornstein komplett erneuert werden. Vor allem Verschleißteile wie der Kaminkopf sind häufig betroffen. Witterungseinflüsse schädigen diesen oft zuerst. Hier schaffen Sie leicht Abhilfe: Falls Sie für Ihren Kaminkopf eine neue Kaminverkleidung wünschen, wählen Sie aus den verschiedenen Ausführungen wie Kupfer, Titan und Schiefer.

> nach oben